Ein Tag in Berlin

Nach meinem Morgenspaziergang – seufz, war das schön – lasse ich George stehen und mache mich auf nach Berlin. Die Stadt kann ich gar nicht links liegen lassen! Auf dem Weg dahin dann die absolute Beruhigung: freilaufende Pferde. Ich komme mir tatsächlich ein wenig vor wie in der Camargue, aber da sind sie wilder und … Ein Tag in Berlin weiterlesen