Hannover, here we come!

Gut, der dicke, immer noch USA-dreckige Bär und ich werden wohl nicht mit dem Motorrad von Kiel nach Hannover fahren.

Natürlich wäre es cool gewesen, aber das eben im wahrsten Sinne des Wortes. Manche Dinge müssen nicht sein.

Ich freu mich riesig auf die Live-Show im Kulturcafé Gingkoo und hoffe, dass viele Neugierige und Reiselustige mit Gynsburgh und mir auf die Reise von Kiel nach Idaho Falls kommen! Also von Ost nach West – nächstes Mal geht’s (Überraschung!) von West nach Ost, von San Diego nach Miami.

Let’s ride!

Beitrag teilen

3 thoughts on “Hannover, here we come!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.