25. Türchen _ Wenn es am schönsten ist…

… ihr wisst schon.

Ich weiß nicht, wer diesen Quatsch in die Welt gesetzt hat. Wer weiß denn schon, wann es am schönsten ist? Vielleicht wird es noch schöner? Und selbst wenn nicht – vielleicht bleibt es einfach am schönsten?

Der weise Karl Valentin sagte ja, dass die ruhige Zeit beginnt, wenn die stille vorbei ist. Ich wünsche euch von Herzen, dass ihr eine gute stille Zeit habt – und dabei auch viel ruhige! Für diese Tage habe ich euch noch einmal all die wunderbaren Motorradreisenden zusammengestellt, die uns im Eva-hin-und-weg-Motorrad-Reise-Adventskalender durch den Dezember begleitet haben.

Ich gebe zu: Es fällt mir schwer, dieses Projekt abzuschließen (deshalb gab es auch kein 24. Türchen 😇). Was für großartige Leute wir doch in dieser Community sind – und dabei waren noch lange nicht alle dabei! Ganz herzlich möchte ich an dieser Stelle ❤ Lea Rieck und Ted Simon ❤ grüßen. Und ich freue mich, dass dies nur eine kurze Pause ist – am 1.12.23 geht es schon weiter!

Genießt jetzt nochmal – und teilt gern alles wie wild!

alle Türchen ’22

One thought on “25. Türchen _ Wenn es am schönsten ist…

  1. Klaudia Golberg- Dohrmann

    Ich danke allen Protagonisten herzlich. Für ihre Erzählungen, Erfahrungen und dass es sie gibt und ich von ihnen lernen darf. Diese großartige Kalenderidee von Eva, war für mich ein großes Fest. Und eine Inspiration für viele, viele Motorradkilometer. Danke 🤗

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert