“Ein unglaublicher Abend in cooler Atmosphäre. Redegewandt, rhetorisch mitnehmend hat Eva Strehler das Publikum auf die Reise mit fahren lassen. Kecke Antworten auf Fragen der Besucher während des Vortrages brachten Stimmung in den Abend. Ganz ehrlich, ich habe schon viele Vorträge gesehen, aber sie hat es geschafft, eine ganz besondere Stimmung aufkommen zu lassen. Ich freue mich auf das nächste Mal!  (Carsten)

Ach, solche Rückmeldungen sind toll. Und noch toller ist, dass ich endlich wieder Vorträge planen kann!

Weitere Termine sind in Arbeit – den aktuellen Stand findet ihr immer hier.

 

Ich würde mich riesig freuen, euch an einem dieser Abende zu sehen!

 

August

September

Oktober

November

    • 25. Nov 19 Uhr Mels Restaurant auf Hof Viehbrook — Rendswühren/ Bornhöved
      Es ist Thanksgiving – und wir veranstalten eine American Night! Mit amerikanischen Leckereien und Sehnsuchtsbildern.
Vorbestellungen sind unter kontakt@eva-hin-und-weg.de möglich.

Wenn ihr Tipps für Locations habt, denen ein Reisevortrag gut stehen würde, dann her damit!

 

Noch mehr Stimmen zu meinen Vorträgen:

  • Wenn ihr gern reist, wenn ihr gern Motorrad fahrt, wenn ihr Träume habt, wenn ihr gern etwas über die USA erfahren wollt, was in keinem Reiseführer steht – dann geht da unbedingt hin! (Dirk)
  • Danke für einen kurzweiligen Abend und Deinen ehrlichen und ungeschminkten Reisebericht. Dafür erhältst du von mir 5 Sterne. Top!  (Lutz)
  • Das war ein sehr schöner Vortrag, sehr authentisch, nicht perfekt, aber genau deshalb so gut. Eine Reise durch ein allgemein bekanntes, aber dann doch so unbekanntes Land, inklusive einem unverstellten Blick hinter die Kulissen. Für mich sind der Vortrag und das Buch eine große Inspiration und ich habe heute interessante Details über die USA gelernt. Danke.  (Dirk)
  • Sehr sympathischer und begeisternder Reisebericht – danke für den schönen Abend!  (Stefan)

Im Kino, im Restaurant, in der Eisdiele – neue Vortragstermine!

So ganz hab ich noch immer nicht verstanden, warum mir allein die Absprache neuer Vortragstermine so gut tut.

  • Weil es heißt, dass die ganze Corona-Scheiße so langsam zu Ende geht? Oder zumindest zu Ende gehen könnte? Wer kann da schon sicher sein…
  • Weil das Leben von der Grundsicherung so langsam echt anstrengend wird und dann endlich wieder etwas mehr Geld aufs Konto kommt? Bestimmt auch.
  • Weil sich endlich wieder Reise- und Motorradversessene treffen und palavern können? Wir kommen der Sache näher 🙂

Sicher weiß ich, dass ich mich riesig auf diese USA- und Karpaten-Vorträge freue – ob mit 10 oder mit 120 von euch. Beide Varianten waren im letzten Jahr dabei und beide waren toll.

Also, diese neuen Termine gibt es – und weitere werden folgen:

Und der steht schon ein paar Tage fest:

Die Tickets werden immer ca. 10 Euro kosten – außer für die American Night. Da kommt natürlich noch das Festmahl dazu.

Genauere Infos zu Ticketverkauf, Abendkasse und eventuellen Corona-Vorgaben gibt es rechtzeitig vor den Terminen auf der Live-Seite.

Vormerkungen nehme ich gern schon an – einfach via Email an kontakt@eva-hin-und-weg.de

Und dann: Licht aus und los!

___

Fotos von, bei und mit Michael Paetschman – Paetschman Proudly Presents